Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulordnung

 

Grundregel: Ich bin höflich und rücksichtsvoll.

Im Schulhaus/ Klassenzimmer

  • Ich komme zwischen 7.30 Uhr und 7.50 Uhr zur Schule.
  • Vor dem Unterricht bin ich in der unteren Pausenhalle.
    Die Kinder der Klasse 3/4 gehen ins Klassenzimmer und beginnen mit dem Wochenplan.
  • Ich halte meine Garderobe sauber und meine Sachen in Ordnung.
  • Ich bin leise.
  • Ich halte die Toiletten sauber.
  • Ich lasse Spielsachen zuhause.
  • Ich sortiere den Müll.

In der Pause

  • Beim Rein- und Rausgehen drängle und schubse ich nicht.
  • Ich bleibe während der Pause auf dem Pausenhof.
  • Ausgeliehene Spielgeräte bringe ich wieder zurück.
  • Beim Pausenende gehe ich sofort ins Klassenzimmer.

Im Bus

  • Beim Ein- und Aussteigen drängle ich nicht.
  • Ich beachte die Anweisungen von Lehrerin und Busfahrern.
  • Während der Fahrt halte ich eine angemessene Lautstärke ein.

Umgang mit Regelverstößen

  • Nach einem Regelvertsoß entschuldigen wir uns.
  • Wir vermeiden Streit (z.B. indem wir Spielgeräte teilen) und versuchen, Konflikte zu schlichten
  • Bei Regelverstößen erhalten wir Verwarnungen.
  • Wenn wir auch auf die dritte Verwarnung nicht reagieren, folgt eine dieser Konsequenzen:
    - Verbote (z.B. Pausenverbot)
    - kurzzeitiger Ausschluss aus der Klasse (in einem anderen Zimmer über das Verhalten nachdenken)
    - Abschreibtexte (Länge je nach Jahrgangsstufe)
    - Elterninformation
    - in besonders schweren Fällen: Verweis

Kontakt

Grundschule Marktschorgast

Bahnhofstraße 9

95509 Marktschorgast

 

Telefon: (09227) 5100

E-Mail:

Kontaktformular

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

07. 12. 2022